Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-30
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

.

Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

Der BSVW ist seit dem 1. Mai 2018 Träger einer Stelle für die "Unabhängige Teilhabeberatung" (EUTB) im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes. Alle Menschen mit einer drohenden Behinderung und deren Angehörige können sich im Vorfeld der Beantragung von Leistungen beraten lassen. Ziel ist es, die beste Lösung für die eigene Lebenssituation zu finden.

☎️ Die EUTB ist unter 0231 / 55 75 90 -30 erreichbar.

weiter lesen  

Ansprechpartner*innen der EUTB

Unsere Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung besteht aktuell aus drei Berater*innen:

Gemeinsame Telefonnummer: 0231 557590 30
E-Mail: eutb-dortmund(at)bsvw.de

Ukraine Nothilfe (EUTB)

Unsere Berater*innen beraten Menschen mit einer (drohenden) Behinderung aus der Ukraine, sowie deren Angehörigen. Wir können dies in deutscher, englischer Sprache und durch unser Netzwerk (Dolmetscherdienste) auch in russischer oder in ukrainischer Sprache ermöglichen.

Wegweiser für Menschen mit Sinnesbehinderung – Посібник для людей з сенсорними вадами

Parkplatz für Besucher*innen der EUTB

Der Parkplatz für die Besucher*innen der EUTB befindet sich im Hof des Blinden- und Sehbehindertenvereins, Zufahrt von der Märkischen Straße aus der Innenstadt kommend zwischen der Hausnummer 59 und 61.
Der EUTB Parkplatz ist der erste im Hof, hinter der Toreinfahrt links.
Der Parkplatz ist mit einem Schild EUTB-Besucherparkplatz gekennzeichnet.
Bitte benutzen Sie den Haupteingang des Blinden- und Sehbehindertenvereins Westfalen, Eingang Märkische Str. 61-63.

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler