Hörbücherei

Hörbüchereien verleihen speziell produzierte Hörbücher an blinde und sehbehinderte Menschen und auch an Personen, die auf Grund unterschiedlicher Behinderungen nicht in der Lage sind, gedruckte Bücher zu lesen. Diese Hörbücher werden von professionellen Sprecherinnen und Sprechern aufgelesen und im DAISY- Standard auf CD' s vervielfältigt. Die in NRW ansässige Westdeutsche Bibliothek der Hörmedien für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen e.V.  (WBH) bietet weit über 20.000 Bücher zur Ausleihe an. Blinde und Sehbehinderte Menschen aus NRW können aber Hörbücher auch bei Hörbüchereien aus anderen Bundesländern und aus dem Ausland ausleihen.
Die Hörbücher werden kostenlos an Blinde und Sehbehinderte als Blindensendung versandt. Die Ausleihe ist kostenlos.

Weitere Informationen:
Westdeutsche Bibliothek der Hörmedien für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen e.V.
Harkortstraße 9
48163 Münster
Tel.: 02 51 – 71 99 01
Fax: 02 51 – 71 28 46
eMail: wbh@wbh-online.de
Internet: https://www.wbh-online.de/

.

xxnoxx_zaehler