Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-30
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Kreis Unna

Vorsitzende/-r: Frank Vehlow (stellv. Vorsitzender)

Ernst-Becker-Str. 24
44534 Lünen

Telefon: 02306 912 87 22
E_Mail: kreis-unna@bsvw.de
Link zur Internetseite:

Öffnungszeiten: Gruppen- und Jugendtreffen siehe Homepage

Besondere Angebote: Ferienfreizeit, gesellige und fachliche Veranstaltungen, Hörzeitung "Pressegeflüster"


Karte mit Routenplaner

Ernst-Becker-Str. 24 44534 Lünen

Herzlich willkommen auf der Seite des Blinden- und Sehbehindertenvereins Bezirksgruppe Kreis Unna.


Das Bild zeigt den Rathausvorplatz in Unna.

 

Das Bild zeigt die Grafik einer Gruppenbesprechung

Unsere Gruppe

Vom Umgang mit der Diagnose über das Meistern des Alltags bis zur Weichenstellung für die Zukunft bekommen Sie bei uns Informationen, Beratung und Hilfestellung – von Menschen, die wissen was es heißt, blind oder sehbehindert zu sein.

Das Bild zeigt die Grafik zweiter Figuren, eine legt die Hand auf die Schultern der anderen

Aufgaben und Ziele

Individuelle Beratung, Sprechstunden, Mitglieder treffen, gesellige Veranstaltungen und Ausflüge, fachliche Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit

Das Bild zeigt die Grafik eines Briefumschlags

Wir helfen weiter!

BSV Kreis Unna

Tel.: 02306 912 87 22

E-Mail: kreis-unna@bsvw.de

Spendenkonto:

Sparkasse Lünen

Konto: 73 93

BLZ: 441 523 70

Angebot:

Individuelle Beratung der Mitglieder und Angehörigen zu psychosozialen und sozialrechtlichen Fragen, insbesondere: Schwerbehindertenausweis und Nachteilsausgleichen, berufliche Rehabilitation, Erwerbsminderungsrenten, Hilfsmittel, Augenkrankheiten, Lebensbewältigung

  • Sprechstunde in
    - Bergkamen
    - Lünen
    - Unna
  • Mitglieder treffen sich um zu informieren und Erfahrungen auszutauschen:

    •  Veranstaltungen, Ausflüge
  • Grillnachmittag
    • Sommerfest
    • Weihnachtsfeier
    • Tagesausflüge
  • fachliche Veranstaltungen
    • medizinische Themen
    • soziale Themen
    • Hilfsmittel
  • Aufklärung der Öffentlichkeit und Einflussnahme auf örtliche politische und gesellschaftliche Gruppen zur Wahrnehmung der Interessen und Belange der Mitglieder
  • Hörzeitung „Pressegeflüster“
    ZwAR Lünen und ATZ e.V. Holzminden

Gruppen im Kreis Unna

Die Mitglieder treffen sich in Bergkamen, Kamen, Lünen, Schwerte, Unna und Werne:

Das Gruppentreffen in Bergkamen findet zweiwöchentlich dienstags, von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr, im Albert Schweizer Haus an der Schulstraße 8 statt.

Ansprechperson: Klaus-Peter Jagielki, Tel.: 0 23 07 - 29 99 29

Das Gruppentreffen in Kamen findet an jedem dritten Donnerstag im Monat, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, im Haus der Familienbande an der Bahnhofstraße 46 statt.

Ansprechperson: Heinz-Detlef Klafke, Tel.: 0 23 07 - 4 38 53 22

Das Gruppentreffen in Lünen-Mitte findet jeden ersten Donnerstag im Monat, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, im Gesundheitshaus am Roggenmarkt 18 - 20 statt.

Ansprechperson: Dagmar Gnida, Tel.: 01 76 - 42 44 09 83

Das Gruppentreffen in Lünen-Brambauer findet jeden vierten Donnerstag im Monat, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, im AWO Seniorenzentrum „An der alten Gärtnerei" an der Waltroper Straße 25 statt.

Ansprechperson: Annette Roy, Tel.: 01 62 - 8 66 84 78

Das Gruppentreffen in Lünen-Nord findet zweiwöchentlich donnerstags, von 14:45 Uhr bis 16:45 Uhr und in den Wintermonaten November bis März von 13:45 Uhr bis 15:45 Uhr, im Heliand Gemeindehaus an der Rudolf Nagell Straße 15 statt.

Ansprechperson: Stefan Thomalla, Tel.: 0 23 06 - 4 32 42

Das Gruppentreffen in Schwerte findet jeden dritten Mittwoch im Monat, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, im Treffpunkt Gesundheit (Gesundheitsamt) an der Kleppingstraße 4 statt.

Ansprechperson: Brigitte Schorn, Tel.: 0 23 04 - 9 96 86 29

Das Gruppentreffen in Unna findet jeden zweiten Dienstag im Monat, von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, im Katharinen Hof an der Bahnhofstraße 49 statt.

Ansprechperson: Gertrud Sauerland, Tel.: 0 23 03 - 23 71 92

Das Gruppentreffen in Werne findet an jedem dritten Mittwoch im Monat, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, im St. Johannes Gemeindehaus an der St. Johannesstraße statt.

Ansprechperson: Angelika Börste, Tel.: 0 23 89 - 4 53 36

 

 

 

 

 

 

Gruppen im Kreis Unna

Die Mitglieder treffen sich in Bergkamen, Kamen, Lünen, Schwerte, Unna und Werne:

Das Gruppentreffen in Bergkamen findet zweiwöchentlich dienstags, von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr, im Albert Schweizer Haus an der Schulstraße 8 statt.

Ansprechperson: Klaus-Peter Jagielki, Tel.: 0 23 07 - 29 99 29

Das Gruppentreffen in Kamen findet an jedem dritten Donnerstag im Monat, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, im Haus der Familienbande an der Bahnhofstraße 46 statt.

Ansprechperson: Heinz-Detlef Klafke, Tel.: 0 23 07 - 4 38 53 22

Das Gruppentreffen in Lünen-Mitte findet jeden ersten Donnerstag im Monat, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, im Gesundheitshaus am Roggenmarkt 18 - 20 statt.

Ansprechperson: Dagmar Gnida, Tel.: 01 76 - 42 44 09 83

Das Gruppentreffen in Lünen-Brambauer findet jeden vierten Donnerstag im Monat, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, im AWO Seniorenzentrum „An der alten Gärtnerei" an der Waltroper Straße 25 statt.

Ansprechperson: Annette Roy, Tel.: 01 62 - 8 66 84 78

Das Gruppentreffen in Lünen-Nord findet zweiwöchentlich donnerstags, von 14:45 Uhr bis 16:45 Uhr und in den Wintermonaten November bis März von 13:45 Uhr bis 15:45 Uhr, im Heliand Gemeindehaus an der Rudolf Nagell Straße 15 statt.

Ansprechperson: Stefan Thomalla, Tel.: 0 23 06 - 4 32 42

Das Gruppentreffen in Schwerte findet jeden dritten Mittwoch im Monat, von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, im Treffpunkt Gesundheit (Gesundheitsamt) an der Kleppingstraße 4 statt.

Ansprechperson: Brigitte Schorn, Tel.: 0 23 04 - 9 96 86 29

Das Gruppentreffen in Unna findet jeden zweiten Dienstag im Monat, von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr, im Katharinen Hof an der Bahnhofstraße 49 statt.

Ansprechperson: Gertrud Sauerland, Tel.: 0 23 03 - 23 71 92

Das Gruppentreffen in Werne findet an jedem dritten Mittwoch im Monat, von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, im St. Johannes Gemeindehaus an der St. Johannesstraße statt.

Ansprechperson: Angelika Börste, Tel.: 0 23 89 - 4 53 36

 

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler