Sonderparkausweis

Blinde Menschen (Merkzeichen „Bl") erhalten auf Antrag von der örtlich zuständigen Straßenverkehrsbehörde (zumeist auch beim Bürgerbüro der Kommune) seit 2001 einen europäischen Parkausweis mit Ausnahmegenehmigungen. Der alte „blaue" Parkausweis gilt bis zum Ablauf seiner Gültigkeit, längstens bis zum 31.12.2010.
Der Ausweis ist sichtbar hinter der Windschutzscheibe zu platzieren.
Einzelheiten der Genehmigung sowie die Bedingungen und Auflagen werden in der Bewilligung zur Parkerleichterung erläutert.

.

xxnoxx_zaehler