Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-30
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie befinden sich hier:   // 2: Aktuelles
.

Nach Intervention durch BSVW: Neue Blinklichter vor der Ampel der Geschäftsstelle

Im Kreuzungsbereich Märkische Straße/Heiliger Weg kam es immer wieder dazu, dass PKWs bei Rückstau über die grüne Fußgängerampel in Richtung Süden (B1) fuhren.
Erfreulicherweise reagierte die Stadtverwaltung Dortmund auf unseren Hinweis und ließ zwei orangefarbene Warnlichter installieren, die in der Grünphase der Fußgängerampel aufblinken und die Autofahrer warnen, wenn sie wegen eines Rückstaus in die Kreuzung fahren.
Ein blinkender Lichtblick für mehr Verkehrssicherheit auf der vielbefahrenen Märkischen Straße!

Dieser Artikel wurde bereits 99 mal angesehen.

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler