Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-0
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie befinden sich hier:   // 2: Aktuelles
.

Bundestagswahl: Barrierefrei wählen

WahlschabloneDas Recht auf Teilnahme an freien, gleichen und geheimen Wahlen gehört zu den Grundpfeilern unserer Demokratie. Deshalb stellen die Blinden- und Sehbehinderten-vereine NRW auch zur kommenden Wahl des Bundestages am 24.09.2017 den blinden und sehbehinderten Wahlberechtigten Wahlhilfepakete zur Verfügung. Der Bund unterstützt die einheitliche Gestaltung der Stimmzettel für die Nutzung der Schablone.

weiter lesen  

BSVW: Wirksamkeitsbericht 2016 veröffentlicht

Deckblatt Wirksamkeitsbericht 2016

Erstmals für das Jahr 2016 wurde der Tätigkeitsbericht nach dem Social Reporting Standard erstellt, der die Wirkung von Maßnahmen in den Fokus stellt. 

Lesen Sie selbst, Sie werden erstaunt sein, was Sie noch nicht über die Arbeit der Blinden- und Sehbehindertenselbsthilfe wussten.

weiter lesen  

Infostände zur Umstellung der WSW- auf BPA-Beratungsstelle

Logo Blickpunkt Auge

Der Kreis Soest ist dabei, seine WSW-Beratungsstellen ("Wir sehen weiter"-Beratungsstellen) in BPA-Beratungsstellen ("Blickpunkt Auge"-Beratungsstellen) umzubenennen und neue Beratungsstellen anzubieten. Um diese Umstellung und das Neuangebot auch für die Öffentlichkeit bekannt zu machen, wird die Bezirksgruppe Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Soest drei Informationsstände an den zwei "Hauptorten" anbieten.

weiter lesen  

„Beyond Seeing“ bringt blinde und sehbehinderte Menschen mit Modedesignern zusammen

Begutachen der Kleider

Mode kann man nicht nur sehen: Man kann sie auch fühlen, riechen und hören. Das Goethe-Institut Paris hat blinde und sehbehinderte Menschen mit Nachwuchs-Designern zusammengebracht, um gemeinsam Mode zu entwickeln. Im internationalen Projekt „Beyond Seeing" sind Arbeiten entstanden zwischen Kleidung und Kunstwerk, deren Sinn sich erst mit geschlossenen Augen vermittelt.

weiter lesen  

Server defekt

Frauengesicht mit ZahlencodeIn der letzten Woche sind beide Festplatten unseres Internetservers kaputt gegangen. Wir bitten die Unannehmlichkeit zu entschuldigen, dass die Homepage eine Woche lang nicht erreichbar war.

Es wurde eine Kopie von Anfang Juli neu aufgespielt und wir müssen nun die Aktualisierungen erneut vornehmen. Dies wird ein paar Tage dauern, aber dann stehen Ihnen die aktuellen Informationen wieder zur Verfügung. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

weiter lesen  

Hilfsmittelausstellung in Emsdetten

Eine Lupe vergrößert die Tastatur eines Handys. Quelle: Pixabay

Am 2. September 2017 findet in der Zeit von 10 bis 16 Uhr in Emsdetten/Kreis Steinfurt eine Hilfsmittelausstellung in der Stroetmanns Fabrik, Friedrichstr. 2 in 48282 Emsdetten statt. Organisiert wird diese durch die Blickpunkt-Auge Beratungsstelle Emsdetten im BSVW e.V.

weiter lesen  

IFA 2017 – Das Elektrogerät der Zukunft muss barrierefrei sein

Das Foto zeigt das Bedienfeld einer Waschmaschine in der Detailaufnahme, Quelle: Pixabay

Fast jeder zehnte Bundesbürger ist schwerbehindert und 21 Prozent der deutschen Bevölkerung sind über 65 Jahre alt. Mit dem demografischen Wandel steigt die Zahl der Menschen, die aufgrund einer Einschränkung auf leicht nutzbare Elektrogeräte angewiesen sind. Mittelfristig zeichnet sich eine gesetzliche Regelung ab, denn am 13. September wird sich das Europäische Parlament in erster Lesung mit dem Entwurf einer Richtlinie zur Barrierefreiheit von Waren und Dienstleistungen („European Accessibility Act") befassen.

weiter lesen  

Louis Braille Festival vom 5. bis 7. Juli 2019 in Leipzig

Bildnachweis: Weinreich Design. Das Foto zeigt das offizielle Plakat des Festivals mit Illustrationen von blinden und sehbehinderten Menschen in Alltagssituationen

Das vierte Louis Braille Festival wird vom 5. bis zum 7. Juli 2019 in Leipzig stattfinden. Wir möchten Sie schon heute zu diesem einzigartigen Fest der Begegnung zwischen blinden, sehbehinderten und sehenden Menschen einladen und Sie bitten, diesen Termin in Ihrem Kalender zu vermerken.

weiter lesen  

EU macht Weg für Ratifizierung des Marrakesch-Vertrages frei

Das Bild zeigt die Hände eines Kindes beim Lesen von Brailleschrift

Am 10.05.2017 haben sich Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments und des Ministerrates auf zwei Gesetzestexte zur Umsetzung des Marrakesch-Vertrages innerhalb der Europäischen Union und mit Drittstaaten außerhalb der EU geeinigt. Diese noch informelle Einigung macht den Weg frei für die Ratifizierung des Übereinkommens der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) durch die EU. Darin werden die Produktion und der grenzüberschreitende Austausch von barrierefreier Literatur zugunsten blinder, sehbehinderter und lesebehinderter Menschen geregelt.

weiter lesen  

Barrierefreie Haushaltsgeräte – neue Publikationen zeigen Handlungsbedarf auf

Das Foto zeigt das Bedienfeld einer Waschmaschine in der Detailaufnahme, Quelle: Pixabay

Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e.V. (DBSV) und die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) präsentieren zwei Publikationen zum Thema „Barrierefreie Haushalts- und Unterhaltungselektronik". Sie weisen auf wichtige, nun anstehende Schritte hin.

weiter lesen  

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler