Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-0
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie befinden sich hier:   // 2: Aktuelles
.

Bundesteilhabegesetz – Gerechtigkeit darf nicht am Geld scheitern

Das Bild zeigt das Logo von teilhabegesetz.org

Am kommenden Dienstag wird sich das Bundeskabinett mit dem Gesetzentwurf zum Bundesteilhabegesetz befassen. Der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) fordert, dass bei dieser Gelegenheit die Regelung zur Blindenhilfe geändert wird, weil ansonsten eine massive Benachteiligung blinder Menschen droht

weiter lesen  

Louis Braille Festival 2016: Programm mit vielen Highlights

Bildnachweis: Weinreich Design. Das Foto zeigt das offizielle Plakat des Festivals mit Illustrationen von blinden und sehbehinderten Menschen in Alltagssituationen

Die letzten Vorbereitungen für das Louis Braille Festival 2016 in Marburg laufen. Jetzt ist nur noch strahlendes Sommerwetter nötig, um das Festivalwochenende vom 1. bis 3. Juli in vollen Zügen genießen zu können. Anhand der nachfolgenden Highlights geben die Festivalorganisatorinnen von DBSV und blista (Deutsche Blindenstudienanstalt) einen Vorgeschmack auf das umfangreiche und spannende Festivalprogramm.

weiter lesen  

Helfer auf vier Pfoten – Jubiläum „100 Jahre Blindenführhundausbildung in Deutschland"

Abbildung: Ein Blindenführhund führt seinen Halter sicher durch den Verkehr

Die Geburtsstunde der systematischen Blindenführhundausbildung schlug vor 100 Jahren in Oldenburg. Aus Anlass dieses Jubiläums plant der DBSV eine Reihe von Aktivitäten. Unter anderem wird es eine Wanderausstellung und ein Buch geben, das die Geschichte der faszinierenden Partnerschaft zwischen Mensch und Tier nachzeichnet.

weiter lesen  

Louis Braille Festival 2016: Nützliche Hinweise für den Festivalbesuch

Bildnachweis: Weinreich Design. Das Foto zeigt das offizielle Plakat des Festivals mit Illustrationen von blinden und sehbehinderten Menschen in Alltagssituationen

Die Vorfreude wächst: In knapp zwei Wochen fällt der Startschuss für das Louis Braille Festival 2016 in Marburg. Der richtige Zeitpunkt für einige organisatorische Hinweise. Die Festivalorganisatorinnen von DBSV und blista (Deutsche Blindenstudienanstalt) informieren.

weiter lesen  

Europa wird ein Stück barrierefreier

Das Foto zeigt die Startseite von Google. Über dem Logo sieht man eine Lupe. Quelle: Pixabay

Am Freitag tritt das Präsidium der Europäischen Blindenunion (EBU) in Berlin zusammen. Die Interessenvertretung der blinden und sehbehinderten Menschen in Europa kann sich über einen großen Erfolg freuen: Die Europäische Union hat eine Richtlinie zur Barrierefreiheit von Webseiten öffentlicher Stellen beschlossen und dank der EBU konnten wesentliche Verbesserungen erreicht werden.

weiter lesen  

Theater Bielefeld: Angebote für Blinde und Sehbehinderte in der Spielzeit 2016/17

Das Foto zeigt den Zuschauerraum des Theater Bielefeld, Quelle: Pressekit www.theater-bielefeld.de

In der kommenden Spielzeit 2016/17, die unter dem Motto „Diesen Kuss der ganzen Welt!" steht bietet das Theater Bielefeld wieder mehrere Vorstellungstermine mit Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte an.

weiter lesen  

Fotowettbewerb 2016

Das Foto zeigt einen Mann mittleren Alters in einer braunen Jacke mit weißem Stock und einem schwarzen Pudel im weißen Führhundgeschirr. Der Mann schlendernd an Geschäften und einem Marktstand, an dem Obst und Gemüse anboten wird, vorbei. Das Wetter ist trübe. Eingereicht von Richard Schmidt.

Der BSVW rief im Frühjahr zu einem Fotowettbewerb auf. Aus den 23 Einsendungen wurden drei Bilder ausgewählt. Die Gewinner-Fotos werden auf Leinwand gezogen und sollen schon bald die Geschäftsräume des BSVW schmücken.

weiter lesen  

Das Sommerprogramm im AURA Bad Meinberg

Das Foto zeigt die Silhouette einer Frau im Lotus-Sitz, Quelle: Pixabay

Das AURA Bad Meinberg ist ein inklusives Bildungs- und Erholungshaus am Teutoburger Wald. Hier finden Sie nicht nur ideale Möglichkeiten zum Entspannen und Genießen, sondern auch viele interessante Kurs- und Seminarangebote, wie z. B. Yoga, Qi Gong, autogenes Training oder eine Fastenwoche. Es werden aber auch Computerkurse, Kreativseminare, O&M- oder LPF-Trainings angeboten. Alles eignet sich auch für Menschen mit Behinderung.

weiter lesen  

Sehbehindertentag am 6. Juni – Bundesweite Aktion für mehr Sicherheit auf Treppen – Fachbroschüre und Kontrastbestimmungstafel starten

Abbildung: Ein blinder Mann benutzt einen Langstock, um seinen Weg zu finden

Wo ist der Eingang, wo die Stufe, wo der Lichtschalter? Sehbehinderten Menschen braucht man nicht zu erklären, warum Kontraste im öffentlichen Raum Sinn machen. Bei sehenden Menschen und insbesondere bei Architekten und Designern gibt es aber noch jede Menge Aufklärungsarbeit zu leisten.

weiter lesen  

Louis Braille Festival vom 1. bis 3. Juli 2016 in Marburg – Programm-Highlights

Bildnachweis: Weinreich Design. Das Foto zeigt das offizielle Plakat des Festivals mit Illustrationen von blinden und sehbehinderten Menschen in Alltagssituationen

Vom 1. bis 3. Juli 2016 wird in Marburg das dritte Louis Braille Festival stattfinden, ausgerichtet vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) und der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V. (blista). Die Marburger Bildungseinrichtung für blinde und sehbehinderte Menschen feiert in diesem Jahr unter dem Motto „100 Jahre – 100 Talente" ihr hundertjähriges Bestehen.

weiter lesen  

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler