Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-30
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Bochum

Vorsitzende/-r: Werner Hirschmann

Unterfeldstr. 26
44797 Bochum

Telefon: Tel./Fax: 0234 - 5 88 46 44, Tel. privat: 0234 - 79 76 73 - www.hdb-bochum.de
E_Mail: bochum@bsvw.de
Link zur Internetseite:

Öffnungszeiten: An jedem 3. Montag eines Monats: 16:30 bis 18:30 Uhr (siehe Homepage)

Besondere Angebote: Stammtisch, Blindenschriftkurse, gesellige Veranstaltungen, Ausflüge, Exkursionen, Sonderführungen, Kegelgruppen, Skat-Club (siehe Homepage)


Karte mit Routenplaner

Unterfeldstr. 26 44797 Bochum

Herzlich willkommen auf der Seite des Blinden- und Sehbehindertenvereins Bezirksgruppe Bochum.



Das Bild zeigt ein Industriedenkmal in Bochum


Das Bild zeigt die Grafik einer Gruppenbesprechung

Unsere Gruppe

...wurde 1921 gegründet und ist eine der 34 Bezirksgruppen des BSVW. Er vertritt die Interessen der blinden und sehbehinderten Bochumer Bürgerinnen und Bürger.

Das Bild zeigt die Grafik zweiter Figuren, eine legt die Hand auf die Schultern der anderen

Aufgaben und Ziele

Beratung in Fragen des Blinden- und Sehbehindertenwesens, Hilfsmittelberatung, Rehabilitationsberatung, Blindenschriftkurse, gesellige Veranstaltungen, Ausflüge, blinden- und sehbehindertenspezifische Exkursionen und Sonderführungen, Kegelgruppen, Skat-Club, regelmäßige monatliche Treffen im "Haus der Begegnung", u. v. a. m.

Das Bild zeigt die Grafik eines Briefumschlags

Wir helfen weiter!

1. Blinden- und Sehbehindertenverein Bochum - im BSV Westfalen e. V. -

Unterfeldstr. 26, 44797 Bochum
Tel.: 02 34 – 5 88 46 44
E-Mail

Vorstand

Bezirksgruppenvorsitzender Werner Hirschmann

Tel./FAX: 02 34 - 5 88 46 44,
Tel.: 02 34 - 79 76 73 (Privat)
E-Mail

Bankverbindung:

Sparkasse Bochum

Konto-Nr. 42 303 438, BLZ 430 500 01
SWIFT-BIC: WELADED1BOC
IBAN: DE11 4305 0001 0042 3034 38

Treffpunkt:

Haus der Begegnung (HdB)
Alsenstraße 19 a, 44789 Bochum
Tel.: 02 34 - 31 10 66
Internet: www.hdb-bochum.de

Feste Termine:

- Offener Stammtisch an jedem letzten Freitag eines Monats:

Beginn 18:30 Uhr

Treffpunkt: Haus der Begegnung (HdB), Cafeteria

- Beratung an jedem dritten Montag eines Monats:

16:30 bis 18:30 Uhr

Haus der Begegnung (HdB)

(Voranmeldung erwünscht)

 

 

 

- Dienstag, 10.04.2018, 17.30 Uhr, Hauptversammlung,
Haus der Begegnung (HdB)

- Sonntag, 27.04.2018, 15.00 Uhr, Frühlingsfest
Gasthaus Goeke,  Josephinenstr. 65, 44807 bochum
(Anmeldung erforderlich)

- Samstag, 01.09.2018, 10.00-18.00  Uhr

Bus-Ausflug in die Elfringhauser Schweiz und
Fahrt mit dem historischen Kaiserwagen der Wuppertaler Schwebebahn
(Anmeldung erforderlich)

- Freitag, 26.10.2018, 17.00 Uhr, Mitgliederversammlung
Haus der Begegnung (HdB

- Freitag, 07.12.2018, 15.00 Uhr, Adventkaffee
Gasthaus Goeke, Josephinenstr. 65, 44807 Bochum

(Anmeldung erforderlich)

7. Sonstige Veranstaltungen 2018

- Samstag, 14.07.2018, 11.00 bis 15.00 Uhr
„10. Bochumer Selbsthilfetag", Dr.-Ruer-Plattz, Bochum-City

 

 

Offener Stammtisch an jedem letzten Freitag eines Monats:

Beginn 18:30 Uhr
Treffpunkt: Haus der Begegnung (HdB), Cafeteria
Alsenstraße 19 a, 44789 Bochum
Tel.: 02 34 - 31 10 66
Internet: www.hdb-bochum.de

Ansprechpartner:

Werner Hirschmann
Telefon: 0234 - 5 88 46 44, Tel. privat: 0234 - 79 76 73
E-Mail: bochum@bsvw.de

 

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler