Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-0
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie befinden sich hier:   // 5: Infothek Auge // 5.5: Ratgeber von A-Z

Wahlen

Damit blinde und sehbehinderte Menschen ihr Wahlrecht frei und selbstständig wahrnehmen können, bedarf es besonderer Hilfsmittel. Zu den letzten Bundestags-, Landtags- und Europawahlen haben die Blinden- und Sehbehindertenvereine Wahlschablonen bereitgestellt.
In diese Wahlschablonen kann der Stimmzettel eingelegt werden. Den blinden und sehbehinderten Menschen werden barrierefreie Informationen zu den Kandidatinnen/Kandidaten und deren Position auf dem Stimmzettel zur Verfügung gestellt. Schablone und Zusatzinformationen sind für die blinden und sehbehinderten Wähler/innen kostenlos.
Wegen der fehlenden Einheitlichkeit und der großen Anzahl der verschiedenen Stimmzettel bei Kommunalwahlen ist eine flächendeckende Versorgung der blinden und sehbehinderten Wähler/innen mit Wahlschablonen hierbei bisher nicht möglich gewesen. Weitere Informationen erhalten Sie bei den Blinden- und Sehbehindertenvereinen in NRW.

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler