Schriftgröße:
Kontrast:  a a a a a /

BSVW Logo

02 31 - 55 75 90-0
Qualifizierte Beratung und Hilfe bei Sehverlust

info@bsvw.de
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie befinden sich hier:   // 2: Aktuelles
.

Messekompass für die SightCity 2017

Die SightCity ist die größte internationale Fachmesse für Blinden- und Sehbehinderten-Hilfsmittel und findet in Frankfurt am Main vom 03. bis 05. Mai 2017 statt. Rund 120 Aussteller aus mehr als 20 Ländern präsentieren auf der SightCity 2017 ihre Angebote von Hilfsmitteln über technische Innovationen bis hin zu Bildungs- und Freizeitangeboten. Mittendrin die Selbsthilfe, die den Besuchern auch in diesem Jahr wieder mit fachkundigem Rat bei hilfsmitteltechnischen, rechtlichen und sozialpolitischen Fragen zur Seite steht.

Um allen Interessierten die Vorbereitung auf den Messebesuch zu erleichtern, gibt es erneut den SightCity-Messekompass – ein gemeinsames Angebot des Blinden- und Sehbehindertenbundes in Hessen (BSBH) und des DBSV. Die aktuelle Ausgabe steht ab sofort im Text-, PDF- und DAISY-Format auf der Webseite www.dbsv.org/sightcity.html zum Download bereit. Abonnenten von „DBSV-Inform" haben den Messekompass bereits frei Haus erhalten – als „Extrabuch" der April-Ausgabe.

Der Messekompass bietet ausführliche Informationen zur SightCity in gebündelter und barrierefreier Form. Neben Hinweisen zur An- und Abreise, zum Abhol- und Begleitservice gibt es Ausstellerverzeichnisse sowie eine detaillierte Beschreibung der Räumlichkeiten. Enthalten ist auch das vollständige Programm des SightCity Forums, des messebegleitenden Vortragsprogramms, an dem sich auch Vertreter der Selbsthilfe beteiligen.

Die Eckdaten in Kürze:
SightCity 2017
3. bis 5. Mai
Hotel Sheraton, Flughafen Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: 3./4.5., 10-18 Uhr, 5.5., 10-16 Uhr
Eintritt frei!
www.sightcity.net
Gemeinschaftsstand von BSBH und DBSV: D16

Mit dem Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn können Sie von einem beliebigen DB-Bahnhof in Deutschland zur SightCity anreisen. Der Ticketpreis für die Hin- und Rückfahrt beträgt 99 Euro (2. Klasse). Buchbar ist das Angebot bis drei Tage vor Reiseantritt unter der Hotline 0 18 06 / 31 11 53, Stichwort: Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV).

Quelle: dbsv.org

Dieser Artikel wurde bereits 275 mal angesehen.

Infothek Auge

Frau beim Augenarzt
Welche Ursachen können Blindheit oder Sehbehinderung haben?
Sehbehinderungen und Blindheit treten aus vielen unterschiedlichen Gründen auf. Sie können aus Unfällen resultieren oder die Folge von Krankheiten sein.
Mehr Informationen

Unterstützen

Projekte & Förderung
Spende für Sehbehinderten- und Blindenselbsthilfe
Als gemeinnützige Organisation ist der BSVW e.V. in erheblichem Maß auf Fördermittel angewiesen. Hier können Sie direkt online spenden.
Mehr Informationen
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler